Feinguss

Unsere Leistungen

  • Feingießen unter Nutzung verlorener Modelle
  • Formherstellung nach dem Schalen- und Kompaktformverfahren
  • Gießen im Schleuder-, Vakuum und Schwerkraftgießverfahren
  • Genauigkeiten nach BDG-Richtlinie VDG-Merkblatt P690

Das Gießen von Metall in verlorene Keramikformen gehört zu unseren Kernkompetenzen. Wir sind in der Lage, fast alle Guss-Legierungen zu verwenden oder auch selbst zu gattieren. Zahlreiche Stähle, Legierungen auf Nickel- oder Kobalt-Basis sowie Kupfer, Titan, Aluminium- oder Zinklegierungen können bei NRU vergossen werden. Als verlorene Modelle stehen uns hier gedruckte PMMA- oder Wachsmodelle zur Verfügung. Mit Hilfe unserer automatisierten Roboter-Schalenfertigung können wir Losgrößen vom Einzelstück bis zu einer Serie von 1000 Gussteilen mit einer Masse von einem Gramm bis 6 kg flexibel realisieren.

Werkstoffe

Wir bieten Ihnen eine breite Werkstoffvielfalt. Hier finden Sie eine Übersicht mit einer Auswahl von Legierungen. Sollten Sie Ihren gewünschten Werkstoff nicht wiederfinden, sprechen Sie uns bitte an. Wir werden die Verfügbarkeit prüfen und beraten Sie gegebenenfalls zu Alternativen.

Stähle

  • korrosionsbeständige Stähle (z.B. 1.4308)
  • hitzebeständige Stähle (z.B. 1.4848)
  • Einsatzstähle (z.B. 1.1141)
  • Vergütungsstähle (z.B. 1.7225)

Nickel- und Cobalt-Basislegierungen

  • Inconel 713C (2.4671)
  • Inconel 718 (2.4668)
  • CoCrMo ASTM F75

Gusseisen

  • EN GJL-150 (0.6015)
  • EN GJL-250 (0.6025)

Aluminium-Basislegierungen

  • EN AC-AlSi7Mg0,3 (3.2371)
  • EN AC-AlSi8Cu3 (3.2163)
  • EN AC-AlMg3(a) (3.3541)

Titan und Titan-Basislegierungen

  • G-Ti2 (3.7031)
  • G-TiAl6V4 (3.7161)

Zink und Zink-Basislegierungen

  • G-ZnAl4Cu3 ZPO430

Kupfer und Kupfer-Basislegierungen

  • EN CW020A (2.0070)
  • G-CuSn10 (2.1050.01)